Zuhause auf Rädern

Eingetragen bei: Australien | 2

Nun ist es bald soweit, heute schlafen wir zum letzten Mal in unserem Appartement, das fahrende Zuhause haben wir auf einem Caravan Park ganz in der Nähe geparkt.

Am Samstag konnten wir den Wohnwagen abholen, wir bekamen noch die letzten Instruktionen, über Batterien, Wasser, Solarpanel etc., war ziemlich viel auf einmal, aber wir haben ja Zeit um alles in Ruhe zu testen.

Das erste Mal mit diesem langen Gefährt, war schon komisch, man muss immer schauen das alle Räder bzw. der hintere Teil noch um die Kurve kommt.

Heute haben wir den grössten Teil schon eingeräumt und Morgen haben wir nur noch 2 Koffer mit Kleidern, welche wir verstauen müssen.

2 Antworten

  1. Ursi & Raymond

    Hallo Zämme, das ist ja eine richtige “Luxus-Villa”. Und erst noch “jungfreulich”. Wir wünschen Euch alles Gute auf der grossen Fahrt und allzeit eine “saubere Stossstange”. Wir finden Eure Reiseberichte super. Täglich schauen wir nach, ob es etwas neues gibt von unseren Weltenbummler. Liebe Grüsse und bis Bald.
    Ursi & Raymond

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.