Yellowstone Nationalpark

Eingetragen bei: USA-Motorhome | 2

Lange ist es her seit dem letzten Eintrag, aber wir hatten in den Bergen immer sehr schlechtes Internet und somit war es mir nicht möglich die Blog Einträge zu machen??.

Nun zum Yellowstone Nationalpark, er ist um es vorweg zu nehmen riesig, man fährt viele Meilen um alle Sehenswürdigkeiten zu besuchen ?.

Der Park ist selbst gegen Mitte-Ende August noch ziemlich gut besucht, will heissen, es hat sehr viele Menschen und auch dementsprechend Verkehr.

Der Old Faithful Geysir ist wohl die bekannteste Attraktion, was man an der grossen Anlage ringsherum sehen kann, es hat etliche Lodges und eine kleine Arena, wo man darauf wartet, dass der Geysir wieder Wasser und Dampf spukt (nachfolgend eine Kostprobe).

Natürlich sahen wir wieder sehr viele Tiere, auch unsere Freunde vom Custer State Park waren wieder zahlreich vertreten, die Bison’s, welche man glaubt es kaum, regelrechte Verkehrsstau’ verursachen, da sie manchmal ganz gemütlich die Strasse entlang schlendern und so für kilometerlange Stau’s verantwortlich sind.

Der Yellowstone Lake liegt auf einer Höhe von 2357 M.ü.M. und ist somit nicht nur der höchstgelegene, sondern auch der grösste Bergsee von Nordamerika.

Ich weiss, es sind viele Photos, deswegen höre ich hier auf zu schreiben, Bilder sagen mehr als Worte ?.

2 Antworten

  1. Horst & Angelie

    Nach dem morgigen Labor Day habt Ihr wohl alle Camping Plätze für Euch allein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.