Valparaiso….

Eingetragen bei: Queen Victoria | 2

ist einer der wichtigsten Häfen von Südamerika und das Tor zur Hauptstadt von Chile, Santiago.

Chiles zweitgrösste Stadt Valparaiso (ca. 300’000 Einwohner) und der wichtigste Hafen liegt am Pazifischen Ozean, in der zentralen Region, sie ist auch bekannt als  die „Perle des Pazifiks“ und auch als Stadt der 42 Hügel, wobei dieser Name einen Hinweis auf die steil aufsteigenden Strassen der Stadt gibt.

Wir haben die Stadt zu Fuss erkundet, vorbei am Gemüse- und Früchtemarkt, die steilen Strassen und Gassen hinauf und mit einem der alten Lifte (welche Ascensor genannt werden, 15 Stk. sind noch in Betrieb) wieder herunter gefahren.

Die Stromkabel haben uns doch schwer an Thailand erinnert 😝😜 und die bunten Häuser, die z.Teil sehr schönen Wandbilder, welche man fast überall in der Stadt gesehen hat, geben der Stadt ein spezielles Flair.

Zum Abschluss unseres Stadtbummels sind wir mit der einzigen Trolleybus Linie zurück zum Hafeneingang gefahren, aber vor der Rückkehr auf’s Schiff sind wir im Jumbo Supermarkt einkaufen gegangen.

2 Antworten

  1. Gian Puorger

    Farbenfrohe Stadt – super! Die Menschen sind da sicher alle happy! 👍👍

  2. Othmar

    Es brucht jo scho e chli Muet, in die Seilbahn bzw. Lift izstiege😅😅😜
    Liebi Griessli und bis bald in Thailand.🌴😎☀️
    Othmar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.