Mandarin Oriental Bangkok

Eingetragen bei: Thailand | 0

Im Januar kam ein guter Freund von mir zu Besuch nach Bangkok und er hatte seinen Aufenthalt im Mandarin Oriental gebucht.

Ich habe ihn natürlich besucht und daraus ergabt sich für mich eine Überraschung, die man nicht alle Tage bekommt.

Am Abend genossen wir ein ausgezeichnetes Thailändisches Essen, begleitet von einem Tanz Ensemble, Danach gingen wir noch in die Sky Bar im 63-igsten Stock des Lebua Tower, der eine gewisse Berühmtheit durch den Film Hangover errang.

Am nächsten Morgen konnten wir mit Stefan Trepp eine Führung durch sein Reich der Küche und Köche (ca. 320 an der Zahl) im Mandarin Oriental machen, er nahm sich über 2 Stunden Zeit um uns alles zu zeigen.

Hier noch ein kleines Video aus der Küche des “The China House” welches zum Oriental gehört.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.