Devils Tower Monument – Buffalo

Eingetragen bei: USA-Motorhome | 0

Auf dem Weg nach Buffalo haben wir einen Stop eingelegt beim Devils Tower Monument (zu Deutsch Teufelsturm), er liegt im Nordosten von Wyoming und erhebt sich ca. 265m aus der direkten Umgebung und hat einen Durchmesser von ca. 150m, für viele Indianerstämme ist es ein heiliger Fels.

Einige Indianer nannten ihn Mato Tipila, was soviel bedeutet wie Bärenhütte, andere nannten ihn Bären Tipi, oder Haus auch des Bären. Im Jahre 1875 auf einer Expedition von Colonel Dodge, so man den Überlieferungen glaubt, wurde der Name von einem Uebersetzer angeblich mit “Bad God’s Tower” angegeben, was später in Devils Tower abgekürzt wurde.

Unsere letzte Uebernachtung vor dem Yellowstone Nationalpark war in Buffalo, das liegt am Fusse der Bighorn Mountain Bergkette.

Am Abend sind wir in den Saloon vom Occidental Hotel, dass praktisch seit 135 Jahren unverändert geblieben ist. Grosse Namen wie Teddy Roosevelt, Buffalo Bill Cody oder Butch Cassidy haben dem Lokal ihre Ehre erwiesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.