Ausflug nach Koh Samui

Eingetragen bei: Thailand | 1

Anfang September sind wir für 1 Woche nach Koh Samui geflogen, dies von unserem kleinen Flughafen Utapao, der nur 15 Min. von unserem Zuhause entfernt ist.

Wir haben über’s Internet in einem Boutique Hotel, welches etwa 100 Meter von den Mutter- und Vaterfelsen entfernt liegt ein Zimmer mit atemberaubendem Meerblick gebucht.

 

Wir einen Roller gemietet, mit welchem wir die Insel erkundet haben. Die Insel ist immer noch sehr schön, der Massentourismus konzentriert sich mehr oder weniger auf die beiden bekannten Strände Chaweng und Lamai.

  1. Mascha

    Samui war viele Jahre unsere Lieblings-Insel. Mehrere Freunde von uns leben dort. Auf Samui haben wir ne Menge Schönes erlebt, aber auch viel über die Mentalität der Thailänder gelernt. Die Zeiten, wo ein Bungalow im Summernight in Bhoput DM 1,- pro Nacht kostete, haben wir allerdings auch nicht mehr mitbekommen. Wir mussten dann schon “ganze DM 10,-” bezahlen.
    Ab und zu war ich zwei Monate dort (mit Reisen auf andere Inseln – dort habe ich gelernt, wie leicht das Reisen in Thailand ist – auch allein).
    Liebe Grüße mascha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.